Versorgung ambulanter Patienten aller Kassen

Terminvergabe - 03381 / 412620

Leistungen

In unserem Tätigkeitsspektrum bieten wir unter anderem folgende Leistungen an:

CT Computertomographie

Ein Schnittbildverfahren unter Verwendung von Röntgenstrahlen.

MRT Magnetresonanztomografie

Ein Schnittbildverfahren auf der Grundlage starker elektromagnetischer Felder.

Digitales Röntgen

Röntgenuntersuchungen aller Körperregionen inkl. Funktionsaufnahmen mittels modernster Speicherfolientechnologie.

PRT Periradikuläre Therapie

Computertomografisch kontrollierte Medikamenteninjektion an wirbelsäulennahe Nerven.

Ultraschall

Ein Schnittbildverfahren auf der Grundlage hochfrequenter Schallwellen.

Informationen

Hier finden Sie ausgesuchte Informationen für Patienten und Fachkollegen.

CT-Untersuchungen

Häufig werden im Rahmen einer CT-Untersuchung jodhaltige Kontrastmittel verabreicht. Weiterführende Information hierzu finden Sie im Aufklärungsbogen, den Sie unter folgender Verknüpfung als PDF finden.

PDF

MRT-Untersuchungen

MRT-Untersuchungen werden häufig ohne Kontrastmittel durchgeführt. In einigen Fällen ist eine Kontrastmittelgabe allerdings unumgänglich. Hierzu benötigen wir einen aktuellen Serum- Kreatinin-Wert. Weiterführende Information hierzu finden Sie im Aufklärungsbogen, den Sie unter folgender Verknüpfung als PDF finden.

PDF

Schmerztherapie

NEU ab 1.4.2013: Aufgrund einer Entscheidung der Kassenärztlichen Bundesvereinigung kann die Zuweisung nur noch durch Schmerztherapeuten erfolgen.

ASS-haltige Medikamente müssen nicht abgesetzt werden. Falithrom oder bestimmte neuere Medikamente zur Blutverdünnung (z.B. XARELTO) dürfen nicht genommen werden und müssen in Absprache mit dem Hausarzt eventuell abgesetzt werden. Weiterführende Information hierzu finden Sie im Aufklärungsbogen, den Sie unter folgender Verknüpfung als PDF finden.

PDF

Das Ärzteteam

Wir verfügen über eine langjährige ambulante und stationäre Erfahrung als Hauptversorger in der lokalen MRT-Diagnostik. Darüber hinaus bieten wir CT-Diagnostik, Interventionelle Schmerztherapie, Konventionelle Röntgendiagnostik, Durchleuchtungen und Sonographie.

Chr. Dettenborn

Facharzt für Diagnostische Radiologie

Chr. Baars

Facharzt für Diagnostische Radiologie

Chr. Stasche

Facharzt für Diagnostische Radiologie

Fakten

Anbei ausgewählte statistische Erhebungen aller ambulanten und stationären Fälle aus dem Jahr 2014. (Klinik und KV-Praxis)

CT-Untersuchungen
MRT-Untersuchungen
Röntgenuntersuchungen
Gesamtzahl Untersuchungen

Sprechzeiten

Terminvergabe - 03381 / 412620

  • Mo
  • 08 - 11 Uhr
  • Di & Do
  • 12 - 20 Uhr
  • Mi
  • 15 - 20 Uhr
  • Fr
  • 08 - 11 Uhr 13 - 15 Uhr

Kontakt

So erreichen und finden Sie uns. Aufgrund des hohen Patientendurchsatzes, kann die telefonische Erreichbarkeit eingeschränkt sein. Kontakttieren Sie uns alternativ einfach per e-Mail mit Angabe der Telefonnummer und wir setzten und umgehend mit Ihnen zur Terminabsprache in Verbindung.

Kontakt

Radiologiepraxis, MVZ Hochstraße
Städtisches Klinikum Brandenburg
Hochstraße 29
14770 Brandenburg an der Havel

Impressum

Gesundheitszentrum Brandenburg an der Havel GmbH
Hochstraße 29
14770 Brandenburg an der Havel

Registergericht: Amtsgericht Potsdam

Registernummer: HRB 15884

Umsatzsteuer ID: DE 185287137

Technische Realisierung und Design

Christian Stasche - Christian Baars - Christian Dettenborn

Haftungsausschluss

Wird auf Links direkt oder indirekt verwiesen, die außerhalb des Arbeits- oder Verantwortungsbereiches der Autoren liegen, so haften die Verfasser nur dann, wenn diese von den dargestellten Inhalten nachweislich Kenntnis hatten. Darüber hinaus muss es den Autoren technisch und rechtlich möglich sowie zumutbar gewesen sein, die weitere Verbreitung nicht rechtskonformer Inhalte und Darstellungen zu verhindern bzw. auf ein rechtlich vertretbares Maß zu reduzieren. Für über diesen Sachverhalt hinausgehende Inhalte und im Besonderen für materielle, ideelle und moralische Schäden, die aus der Verwendung oder Weiterverbreitung der so angebotenen Angaben und Informationen entstanden sind, haftet alleinig und ausschließlich der Verfasser bzw. Anbieter der Seite, auf die verwiesen worden ist. Derjenige, der über die Links auf die entsprechende Präsentation/Veröffentlichung nur hinweist, haftet nicht (auch nicht anteilig) für o. g. Schäden. Dieser Sachverhalt hat auch volle Gültigkeit bei der Behandlung von Fremdeinträgen in die von den Autoren eingerichteten Listen, Diskussionsebenen, Meinungs- oder Kommunikationsforen, Gästebücher und Mailinglisten, soweit vorhanden.